Europas Phantomgrenzen - Archive ouverte HAL Access content directly
Book Sections Year : 2021

Europas Phantomgrenzen

(1, 2) , ,
1
2

Abstract

Auf den Wahlkarten Europas sind bei der letzten Europawahl in 2019 überraschenderweise „Phantomgrenzen“ aufgetaucht. Diese Karten lassen die Spuren „verstorbener“ Territorien erscheinen wie das Habsburger Reich, das Osmanische Reich, die Teilung Deutschlands oder die Teilungen Polens.
Fichier principal
Vignette du fichier
Hirschhausen_Phantomgrenzen preprint halSHS.pdf (3.12 Mo) Télécharger le fichier
Origin : Files produced by the author(s)

Dates and versions

halshs-03594687 , version 1 (02-03-2022)

Identifiers

  • HAL Id : halshs-03594687 , version 1

Cite

Béatrice von Hirschhausen, Béatrice von Hirschhauen, Europas Phantomgrenzen. Europas Phantomgrenzen. Hohmann M.; Monnet P. Café Europa. Vorträge und Debatten zur Identität Europas, Wallstein Verlag, pp.124-136, 2021, 978-3-8353-3889-0. ⟨halshs-03594687⟩
35 View
11 Download

Share

Gmail Facebook Twitter LinkedIn More